MENNEKES Weltweit

MENNEKES

Steckdosen und Steckvorrichtungen für Werften, Häfen und Schiffe

Klarschiff für Ihre Energieverteilung: ob Bauarbeiten in den Werften, beim Verladen der Container und Waren in den Häfen, für die Technik- und Maschinenräume, die Kühlcontainer und Lagerbereiche oder die Kombüsen. Dafür braucht es eine sichere und zuverlässige Stromversorgung durch stabile und robuste Steckdosen und Steckvorrichtungen. Egal, ob Sie Produktions-, Instandhaltungsleiter oder Planer sind: bei uns finden Sie die richtige Lösung für Ihren Bedarf!

Wandsteckdosen für Werften und Häfen

Das MENNEKES Wandsteckdosen-Sortiment für Werften und Häfen beinhaltet klassische Wandsteckdosen, durch Sicherungssockel oder Leitungsschutzschalter abgesicherte Wandsteckdosen und unsere abschaltbaren und mechanisch verriegelten Wandsteckdosen DUO. Bei den Produkten sind alle Kontaktschrauben praktisch von vorn erreichbar. Auf Wunsch ist unsere Kontakthülsen-Technologie X-CONTACT® integriert. Diese ermöglicht Ihnen auch bei hohen Stromstärken ein besonders leichtes Stecken und Ziehen – bei bis zu 50 Prozent weniger Kraftaufwand. Die Steckdosen bestehen aus hochwertigem Kunststoff. Auf Wunsch erhalten Sie die Produkte auch aus Spezialkunststoff, mit hochwärmebeständigen Kontaktträgern und vernickelten Kontakten.

Steckdosen für die Schiffe

Auf dem Schiff sind die Wandsteckdosen SCHUKO® in 16 A  besonders gut geeignet. Sie erfüllen die Schutzart IP 68 und sind so druckwasserdicht, auch hier sind alle Kontaktschrauben praktisch von vorn erreichbar und der anscharnierte Bajonettdeckel schützt das Produkt zusätzlich.

Speziell für die Energieversorgung von Kühlcontainern bieten wir Ihnen neben verschiedenen Wandsteckdosen DUO in 32 A und AMAXX® Steckdosenkombinationen auch folgende Produkte: unsere Wandsteckdose 9562, die Anbausteckdose 2123A und den Anbaugerätestecker 2692 – alle für 32 A sowie mit vernickelten Kontakten, hochwärmebeständigen Kontaktträgern und zeitsparender Schraubkontakt-Abschlusstechnik. Die Wandsteckdose besteht aus Spezialkunststoff, der gegen aggressive Stoffe schützt, und das Gehäuseunterteil ist um 180 Grad drehbar. Die Anbausteckdose hat eine gerade Steckrichtung und der Anbaugerätestecker einen schützenden Klappdeckel.

Steckvorrichtungen

Die AM-TOP® Steckvorrichtungen von MENNEKES in 16 bis 32 A verfügen über ein robustes einteiliges Gehäuse, die Verschraubung mit Abdichtung garantiert Ihnen auch bei Feuchtigkeit und Nässe eine griffe und sichere Handhabung und mit der Schraubkontakt-Abschlusstechnik können Sie das Produkt einfach und zeitsparend installieren. AM-TOP® Stecker und Kupplungen erfüllen die Schutzart IP 67 – perfekter Schutz vor Staub und Wasser.

Unsere PowerTOP® Xtra Steckvorrichtungen helfen Ihnen, in Werften Strom flexibel und sicher zu verteilen: Sie besitzen eine ergonomische Gehäuseform, genoppte Griffzonen, eine genoppt-gummierte Kabelverschraubung, eine Klappdeckel-Öffnungshilfe und Verriegelungsschieber – so sind die Stecker und Kupplungen griffig, liegen auch bei Feuchtigkeit und Nässe perfekt rutschfest in der Hand und können mehrere tausend Mal gesteckt und gezogen werden.

Die Steckvorrichtungen bestehen aus robustem, langlebigem Material und erfüllen die Schutzarten IP 44, 54 oder 67. So sind sie bestens gegen Staub und Wasser geschützt. Die PowerTOP® Xtra Kupplungen in 63 und 125 A sind mit hochwärmebeständigen Kontaktträgern und optional mit vernickelten Kontakten ausgestattet. Die Stecker haben ebenfalls vernickelte Kontakte. Die 5-poligen Steckvorrichtungen in 16 und 32 A erhalten Sie als Variante PowerTOP® Xtra R mit der gleichen robusten Ausstattung. So sind die Produkte gegen aggressive Stoffe gewappnet. Überall ist standardmäßig unsere kraftsparende Kontakthülsen-Technologie X-CONTACT® integriert. Mittels ausgeklügelter Anschlusstechniken können Sie die Steckvorrichtungen einfach und zeitsparend mit wenigen Werkzeugen installieren.

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen und Produkten? Gerne sind wir für Sie da: