MENNEKES Weltweit

MENNEKES

Stabile Stromversorgung für Werften

  • robustes, langlebiges Material für Extrembedingungen
  • Verteiler und Kombinationen individuell bestückbar und platzsparend
  • schnell und sicher montiert, bedient und gewartet
  • fest installierbare und mobile Produkte
  • geschützt vor Staub und Wasser
  • Kombinationen und Steckdosen nach Wunsch aus Spezialkunststoff (z.B. Schutz vor salzhaltigem Seewasser)
  • kraftsparend steck- und ziehbar - dank cleverer Kontakthülsen-Technologie für Stecker und Kupplungen (16 - 125 A) und Steckdosen (63 - 125 A)
  • Sonderlösungen für spezielle Anforderungen

Schweißen, schrauben, flexen, bohren und sägen: Schiffe und Yachten zu bauen oder zu reparieren ist anspruchsvoll und erfordert viele Arbeitsschritte. In Werfthallen und Docks müssen über große Distanzen, aber auch auf engstem Raum viele Experten zusammenarbeiten. Jeder Handgriff muss sitzen, Maschinen und Material sicher bedient und bewegt werden. Dafür braucht es Energie – mal mobil, mal stationär verteilt und immer sicher und zuverlässig. Egal, ob Sie Produktions-, Instandhaltungsleiter oder Planer sind: bei uns finden Sie die richtige Lösung für Ihren Bedarf.

Steckdosenkombinationen für Werften und Schiffbau

Unsere AMAXX® Steckdosenkombinationen für die Wand- und Aufputzmontage sind platzsparend und individuell bestückbar – und lassen sich so an vielen Stellen in der Werfthalle einsetzen. Dank cleverer Features sind sie schnell durch eine Person montiert. Standardmäßig erhalten Sie AMAXX® aus robustem Kunststoff, auf Wunsch aus Spezialkunststoff, der besonders vor aggressiven Stoffen wie salzhaltigem Seewasser schützt. Die Kombinationen erfüllen die Schutzarten IP 44 oder IP 67 und sind so perfekt gegen Staub und Wasser gewappnet.

Unsere mobilen Verteiler aus den Produktfamilien EverBOX®, EverGUM® und AMAXX® sind dank kompakter Bauweise, praktischen Griffen und geringem Gewicht besonders platzsparend, leicht zu tragen und stapelbar. Speziell die EverBOX® Grip entstand ursprünglich auf Anregung und Wunsch eines Kunden aus dem Schiffbau und hat es bei uns zur Serienreife gebracht. EverGUM® erhalten Sie aus robustem Vollgummi, EverBOX® und AMAXX® aus Kunststoff. Beide Produktmaterialien sind äußerst schlag- und bruchfest. EverGUM® erfüllt die Schutzart IP 44, EverBOX® und AMAXX® die Schutzarten IP 44 oder IP 67perfekter Schutz vor Staub und Wasser.

Die EverBOX® Produkte bieten Ihnen noch weitere Funktionen: Sie sind von 16 bis 125 A bestückbar und hier sorgen der Gehäuserahmen und die Griffe für zusätzlichen Schutz von Steckdosen und Einbaugeräten. Die Absicherungen unter transparenten Betätigungsklappen sind gut sichtbar und besonders einfach bedienbar.

Auf Wunsch fertigen wir für Sie auch gerne individuelle Sonderlösungen – wie unsere Revisionswagen. Sie sind z.B. bei der Meyer Werft-Gruppe zuverlässig im Einsatz. Das Produkt lässt sich mit einem Kran transportieren und ist dank Rollen bewegbar. Es beinhaltet ein robustes Stahlgestell, ist beidseitig individuell mit diversen Steckdosen bestückbar, hat einen Hauptschalter, eine Aufnahme für die Zuleitung und Ösen für den Krantransport.

Steckdosen für Werften und Schiffbau

Unser Wandsteckdosen-Sortiment für Werften und Schiffbau umfasst klassische Wandsteckdosen, durch Sicherungssockel oder Leitungsschutzschalter abgesicherte Wandsteckdosen und unsere abschaltbaren und mechanisch verriegelten Wandsteckdosen DUO. Bei den Produkten sind alle Kontaktschrauben praktisch von vorn erreichbar. Auf Wunsch ist unsere Kontakthülsen-Technologie X-CONTACT® integriert. Diese ermöglicht Ihnen auch bei hohen Stromstärken ein besonders leichtes Stecken und Ziehen – bei bis zu 50 Prozent weniger Kraftaufwand. Die Steckdosen bestehen aus hochwertigem Kunststoff. Optional erhalten Sie die Produkte auch aus Spezialkunststoff, mit hochwärmebeständigen Kontaktträgern und vernickelten Kontakten.

Auf Wunsch entwickeln und produzieren wir für Sie auch gerne individuelle Sonderlösungen – wie unsere Wandsonderkombinationen für unterschiedliche Anwendungen. Diese Produkte sind modular nach Ihren Anforderungen aufgebaut und können z.B. mit diversen Schaltgeräten und Anschlüssen bestückt werden.

Steckvorrichtungen für Werften und Schiffbau

Unsere PowerTOP® Xtra Steckvorrichtungen helfen Ihnen, in Werften Strom flexibel und sicher zu verteilen: Sie besitzen eine ergonomische Gehäuseform, genoppte Griffzonen, eine genoppt-gummierte Kabelverschraubung, eine Klappdeckel-Öffnungshilfe und Verriegelungsschieber – so sind die Stecker und Kupplungen griffig, liegen auch bei Feuchtigkeit und Nässe perfekt rutschfest in der Hand und können mehrere tausend Mal gesteckt und gezogen werden.

Die Steckvorrichtungen bestehen aus robustem, langlebigem Material und erfüllen die Schutzarten IP 44, 54 oder 67. So sind sie bestens gegen Staub und Wasser geschützt. Die PowerTOP® Xtra Kupplungen in 63 und 125 A sind mit hochwärmebeständigen Kontaktträgern und optional mit vernickelten Kontakten ausgestattet. Die Stecker haben ebenfalls vernickelte Kontakte. Die 5-poligen Steckvorrichtungen in 16 und 32 A erhalten Sie als Variante PowerTOP® Xtra R mit der gleichen robusten Ausstattung. So sind die Produkte gegen aggressive Stoffe gewappnet. Überall ist standardmäßig unsere kraftsparende Kontakthülsen-Technologie X-CONTACT® integriert. Mittels ausgeklügelter Anschlusstechniken können Sie die Steckvorrichtungen einfach und zeitsparend mit wenigen Werkzeugen installieren.

Sie suchen nach Energieverteilung für Häfen oder auf dem Schiff?

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen und Produkten? Gerne sind wir für Sie da: