MENNEKES Weltweit

MENNEKES

Prüfstecker Drehfeld-Control 3458

Pole
Volt
Uhrzeitstellung
  • nach VDE 0413, Teil 7, DIN-EN 61557-7
  • Bestellnr.3458
  • EAN4015394019190
  • VPE 5 Stück
Unsere Produkte können Sie im Bereich Merkliste/Warenkorb in verschiedenen Listen verwalten.
Bitte geben Sie der neuen Liste einen Namen
  • Bitte tragen Sie einen Listennamen ein
  • Der Listenname existiert bereits
  • Bitte geben Sie einen gültigen Listennamen ein

Technische Daten

Prüfstecker Drehfeld-Control 3458

Ampere 16 A
Pole 4 p
Volt 400 V
Uhrzeitstellung 6 h
Hertz 50-60 Hz
Kontakt standard
Schutzart IP 44
Gewicht 169 g
Prüfzeichen EAC
CQC

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Services? Gerne sind wir für Sie da. Bitte geben Sie unten Ihre Postleitzahl ein, um den richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen zu finden. Zusätzlich zu den Ansprechpartnern aus der MENNEKES Zentrale werden Ihnen dann auch Ihre Ansprechpartner vor Ort angezeigt.

Häufige Fragen zum Produkt

Was ist ein Prüfstecker Drehfeld-Control?

Drehstromsteckdosen müssen so angeschlossen sein, dass sich ein Rechts-Drehfeld ergibt. Der Prüfstecker Drehfeld-Control unterscheidet sich vom normalen Stecker durch sein transparentes Gehäuse. Über zwei Kontrolllampen im Inneren des transparenten Gehäuses zeigt dieser Stecker das Rechts- oder Links-Drehfeld bzw. das Fehlen einer Phase an. So lässt sich gefahrlos die Drehfeldrichtung  kontrollieren. Ist das Drehfeld richtig, leuchtet die grüne Lampe, ist das Drehfeld falsch, leuchtet die rote Lampe und fehlt eine Phase, leuchten beide Lampen. Unseren Prüfstecker finden Sie hier. Weitere Informationen gibt es auf Seite 93 unseres Katalogs Industriesteckvorrichtungen.  

Zu den Fragen und Antworten