MENNEKES Weltweit

MENNEKES

Industriesteckverbindungen

Kann ich eine/n Rückmeldung/Signal von der CEE-Steckvorrichtung erhalten?

Ja, bei Steckdosen, Steckern und Kupplungen von 63 A und 125 A ist dies über einen sogenannten Pilot-Kontakt oder PKS (PilotKontaktSchalter) möglich. (Achten Sie auf den Index „P“ bei der Artikelnummer)

Pilot-Kontakt: Im Inneren befindet sich eine zusätzliche Hülse, die über den standardmäßig vorhandenen Stift im Kontaktstecker eine nacheilende Verbindung herstellt.

PKS-Kontakt: Hier befindet sich im Inneren ein Schalter. Es handelt sich dabei um einen potenzialfreien Schließer, der mechanisch über den in der Stecker vorhandenen Stift nacheilend betätigt wird.

In beiden Fällen muss dies bei Bestellung angefragt werden, eine Nachrüstung ist nicht möglich.

Bei den Steckdosen mit 16 A und 32 A besteht bei einigen Typen die Möglichkeit, einen Hilfsschalterblock zu montieren: Art.-Nr. 41000 (Nachrüstung möglich). Im MENNEKES-Katalog ist angegeben, welche Steckdosen hierfür in Frage kommen.