MENNEKES Weltweit

MENNEKES

FAQ

Worin besteht der Unterschied zwischen SafeCONTACT, ErgoCONTACT® und TwinCONTACT?

Hierbei handelt es sich um drei Anschlusstechniken. ErgoCONTACT® ist unsere ausgeklügelte Schraubkontakt-Anschlusstechnik, die wir Ihnen für Steckvorrichtungen anbieten. Sie ermöglicht Ihnen die zeitsparende, sichere und ergonomisch sinnvolle Installation. Für Steckvorrichtungen in 16 und 32 A gibt es neben dieser Anschlusstechnik außerdem die schraubenlose Schneid-Klemm-Anschlusstechnik SafeCONTACT. Hier müssen Sie die Leiter nicht mehr abisolieren oder vorbehandeln – was Ihnen mehr als die Hälfte der herkömmlichen Anschlusszeit und später Wartungsarbeiten spart. TwinCONTACT ist unsere schraubenlose Feder-Klemm-Anschlusstechnik für Wand- und Anbausteckdosen: Leiter abisolieren und einführen - fertig. Weitere Informationen finden Sie hier:

ErgoCONTACT®

SafeCONTACT

TwinCONTACT