Produkte » Produktinformationen » Industriesteckvorrichtungen » Schraubenlose Anschlusstechnik

Schraubenlose Anschlusstechnik. Für jede Anwendung den besten CONTACT.

  • Der schnelle Anschluss. TwinCONTACT.

    Wer schnell Anschluss findet, ist kontaktstark. Das gilt besonders für den MENNEKES TwinCONTACT – die schraubenlose Feder-Klemm-Technik in der neuen Steckdose. Leiter abisolieren und einführen. Fertig. Kontakt ist sicher hergestellt und sogar als Verbindungsklemme zugelassen. Leiter lösen, kein Problem. Rote Taste drücken und Leiter herausziehen. Äußerst praktisches und zeitsparendes Handling.

    Codierte Klemmen für den richtigen Anschluss.


  • Durchverdrahten. Problemlos und sicher.
    Mit dem neuen TwinCONTACT ist die Verbindung zwischen CEE- und/oder Steckdosen SCHUKO® einfach, doppelt gesteckt, hergestellt.

    Zeit sparen.
    Schnelle Anschlusstechnik in Anbausteckdosen. Für die Installation in Kanälen, Steckdosenverteilern, Schaltschränken ...

  • Stecker und Kupplungen der StarTOP® ­Serie. SafeCONTACT.

    Ohne Abisolieren und ohne Vorbehandlung der Leiter. Isolation auftrennen, sicher kontaktieren und Leiter fixieren in nur einem Arbeitsgang. Kontaktklemmen schocksicher und vibrationsfest. Dauerhaft niedrige Übergangswiderstände durch gasdichte Kontakte. Korrosionsfest. Flexible Leiter von 1 - 2,5 mm² bei 16A und von 2,5 - 6 mm² bei 32A.

  • SafeCONTACT– schraubenlose Anschlusstechnik von MENNEKES. Einfachste Handhabung und Montage. Der Arbeitsaufwand wird auf das Minimum reduziert.

    Sicherheit, die sich sehen lassen kann. In einem Arbeitsgang wird die Isolation aufgetrennt, der Kontakt sicher hergestellt und die Ader kraftvoll gehalten.
    Reine Verschluss-Sache.
    Stabile Verriegelung für dauerhafte Sicherheit.

     Download Prospekt


FacebookLinkedInTwitterXingYoutubeGoogle+