Produkte » Produktinformationen » Industriesteckvorrichtungen » Produkte für Zone 22

Neues Produktportfolio für den Einsatz in Zone 22

  • Staubexplosionsgefährdete Bereiche - Steckvorrichtungen Zone 22

  • Drei Dinge braucht eine Staubexplosion: Luft, brennbarer Staub, Zündquelle!

    Brennbare und explosionsfähige Stäube treten öfter auf als Sie denken: zum Beispiel bei der Verarbeitung von

    Holz und Faserstoffen
    Nahrungs-, Genuss- und Futtermitteln
    Kohle
    Metallen und Metalllegierungen

    Aber auch chemisch-technische Produkte aus Kunststoff, Harz und Gummi können brennbare Stäube und explosionsfähige Atmosphären erzeugen.

    Lagern sich brennbare Stäube auf heißen Oberflächen wie z.B. überhitzten Elektromotoren ab, so können Glimmbrände entstehen, die beim Aufwirbeln des Staubes, z.B. durch das Öffnen eines Fensters, eine Explosion auslösen können. Eine solche Explosion ist deshalb besonders gefährlich, weil durch ihre Druckwelle weiterer Staub aufgewirbelt und somit eine Kettenreaktion ausgelöst wird. Die Folge sind oft dramatische Zerstörungen und Gefährdung von Menschenleben.

    Staub ist fast überall – Luft auch! 
    Zündquellen können Sie verhindern!

    In Verbindung mit baulichen und organisatorischen Maßnahmen und durch die Auswahl geeigneter, für den Einsatz in Staub-Ex-Bereichen bescheinigter Betriebsmittel, lässt sich das Risiko einer Explosion minimieren. Wir bieten Ihnen eine Auswahl elektrischer Steckvorrichtungen für den sicheren Einsatz in Staub-Ex-Bereichen.

  • Die Staubexplosion - Normen

     Die neue EN 61241- ff. ersetzt seit dem 01.07. 2007 die bis dato gültige Staubnorm EN 50281.

           Hiermit wurden die Anforderungen an elektrische Betriebsmittel deutlich angehoben!
           Geändert haben sich im Besonderen:                                
            die Anforderungen an die Schlagfestigkeit der Gehäuse
           die elektrostatische Ableitfähigkeit der Gehäuse
           die Anforderungen an die Alterungsbeständigkeit der Kunststoffe

    Die Normenänderung verpflichtet den Betreiber bei Neuinstallation …

           Produkte einzusetzen die neuestem Stand der Technik entsprechen
           konform zur EN 61241 sind.

    Die neuen Staub Ex-Steckvorrichtungen im MENNEKES-Produktprogramm entsprechen den  
        neuesten Normen und verfügen über alle wichtigen Zulassungen.

  • Das Produktportfolio – Zone 22

    Stecker und Wandsteckdosen 16A – 125A, 3, 4 und 5polig

    Spannungen von 110 – 500VAC

    Schutzart: IP 66

    Nach IEC 60309-1/2, konformitätsbescheinigt

      
    zu den Produkten


FacebookLinkedInTwitterXingYoutubeGoogle+