Choose your country

MENNEKES

ANSCHLUSSTECHNIKEN FÜR UNSERE STECKVORRICHTUNGEN

Unsere Steckvorrichtungen sind mit verschiedenen Anschlusstechniken ausgestattet – für die einfache, sichere und zeitsparende Installation.

Schraubkontakt-Anschlusstechnik ErgoCONTACT®

Die PowerTOP® Xtra Lösungen in 16 und 32 A sind mit der speziell weiterentwickelten, innovativen und komfortablen Schraubkontakt-Anschlusstechnik ErgoCONTACT® ausgestattet. Sie ermöglicht Ihnen die einfache, sichere und ergonomisch sinnvolle Installation: Hier wird der Schraubendreher nicht von der Seite, sondern gerade angesetzt – so zielt der Schraubdruck in den Haltegriff. Der Schraubweg wird zusätzlich durch einen Führungskragen gestützt. Damit wird das Abrutschen verhindert und die Verletzungsgefahr minimiert. Pro Kontakt muss nur eine Schraube eingesetzt werden – eine fest im Führungskragen integrierte, unverlierbare Kombikopfschraube, die sowohl mit Kreuz- als auch Schlitzschraubendreher bedienbar ist. Alle Schrauben zeigen in die gleiche Richtung. Dadurch müssen Sie das Vorderteil nicht mehr in der Hand drehen, um die Kontaktschrauben der einzelnen Pole nacheinander anzuziehen – und sparen Zeit.

Schraubenlose Schneid-Klemm-Technik SafeCONTACT

Unsere PowerTOP® Xtra Steckvorrichtungen in 16 und 32 A erhalten Sie in der Variante PowerTOP® Xtra S mit der schraubenlosen Schneid-Klemm-Technik SafeCONTACT. Hier müssen Sie die Leiter nicht mehr abisolieren oder vorbehandeln – was mehr als die Hälfte der herkömmlichen Anschlusszeit und später die Wartung spart!

Schraubenlose Feder-Klemm-Technik TwinCONTACT

Die MENNEKES Wand- und Anbausteckdosen in 16 und 32 A gibt es mit der besonders zeitsparenden schraubenlosen Feder-Klemm-Technik TwinCONTACT. Hier isolieren Sie die Leiter ab und führen diese dann ganz ohne Werkzeug in die Steckdose ein. Codierte Doppelklemmen sorgen für den richtigen und festen Anschluss der Leiter. Wenn Sie einen Leiter wieder lösen wollen, drücken Sie die rote Lösetaste – und können den Leiter einfach herausziehen.

FAQs, technischer Support, Schulungen und Werksbesuche

Sie haben noch mehr Fragen zu Elektrotechnik-Themen und unseren Steckvorrichtungen? Schauen Sie doch mal auf unserer FAQ-Seite vorbei! Wenn Sie hier nicht fündig werden, hilft Ihnen gerne unser technischer Support weiter.

Sie benötigen eine detaillierte Schulung zu unseren Steckvorrichtungen oder wollen vor Ort über einen Werksbesuch Einblicke in unsere Produktion erhalten? Sprechen Sie einfach unser Schulungsteam an!