MENNEKES Weltweit

MENNEKES

SCHUKO®

Steckdosen für härteste Anforderungen.

SCHUKO® Steckdosen von MENNEKES sind für erschwerte Bedingungen perfekt geeignet. Dies bescheinigt das Hammerzeichen. Sie weisen folgende Produkteigenschaften auf:

  • Nach VDE 0105 Teil 115;
  • Aus hochwertigem Kunststoff;
  • Nach VDE 0620 für erschwerte Bedingungen;
  • Einsatz u. a. in der Landwirtschaft oder auf Baustellen;
  • Widerstandsfähig gegen Öle, Fette und Benzin;
  • Langlebig durch hohe Abriebfestigkeit und Bruchsicherheit.

Vorbereiten der Leiter für schraubenlose Klemmen:

Massive Leiter 1,5 bis 2,5 mm² Querschnitt.

Flexible Leiter 1,5 bis 2,5 mm² Querschnitt.

Flexible Leiter 1,5 bis 2,5 mm² Querschnitt.

Flexible Leiter 1,5 bis 2,5 mm² Querschnitt.

Anbausteckdose SCHUKO® mit Dichtkragen für ortsveränderliche Geräte.

Produktvorteile:

  • entsprechen der Normenvorschrift DIN VDE 620-1;
  • mit geschlossenem Klappdeckel erfüllen sie in jeder Lage den Schutzgrad IP 54;
  • Beibehaltung der Einbaumaße und -bedingungen;
  • problemloses Umrüsten;
  • Flanschdichtung aus thermoplastischem Elastomer (TPE);
  • unverlierbar durch Zwei-Komponenten-Technologie;
  • finger- und handrückensicher nach IEC 60529;
  • wahlweise mit Schraub- oder Steckklemmen;
  • mit Hammerzeichen für härteste Bedingungen;
  • auch mit Flanschmaß 75 x 75 mm lieferbar für Kabelkanäle und UP-Kästen.