MENNEKES Weltweit

MENNEKES

News

Neues eMobility-Portfolio für das Laden zu Hause

MENNEKES startet mit neuen und überarbeiteten Produkten durch

AMTRON® Compact 2.0s
AMTRON® Compact 2.0s - die nächste Generation des einfachen Ladens mit vielen Extras.
AMTRON® Compact 2.0
AMTRON® Compact 2.0 ist das Nachfolgemodell des bewährten AMTRON® Compact.
AMTRON® Charge Control
AMTRON® Charge Control wird zum wahren Multitalent

Kirchhundem. Die Elektromobilität boomt und der Bedarf an Wallboxen für das Laden zu Hause steigt stetig. MENNEKES ist für diese Aufgabenstellung gut gerüstet: Der eMobility-Pionier aus dem Sauerland startet mit einem völlig neuen Wallboxen-Programm für Zuhause in das Jahr 2022: AMTRON® Compact 2.0 und 2.0s sind zwei neu entwickelte Wallboxen für das „einfache Laden daheim“ in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Die bewährte Wallbox AMTRON® Charge Control verfügt dank eines Software-Updates jetzt über einen breiteren Funktionsumfang wie Solarladen und den Export von Ladestatistiken inklusive einer komfortablen Bedienung über das Smartphone. „Wir haben uns intensiv mit dem Laden im Privatbereich beschäftigt und unsere 100.000-fach bewährten Wallboxen deutlich weiter entwickelt“, erklärt eMobility Geschäftsführer Volker Lazzaro. „Mit unseren neuen Produkten bieten wir für jede Anforderung eines E-Auto-Fahrers eine (Lade-)Lösung auf höchstem Funktions- und Qualitätsniveau“.

Die nächste Generation des einfachen Ladens - AMTRON® Compact 2.0 und 2.0s

AMTRON Compact 2.0 ist das Nachfolgemodell des bewährten AMTRON® Compact. Mit neuester Elektronik und längerem (jetzt 7,5m langem) Ladekabel ist das Produkt auf die wichtigsten Funktionen fokussiert und ist damit die richtige Wahl für alle, die einfach nur einstecken und ihr Auto laden möchten. Mit der AMTRON® Compact 2.0-Reihe hat MENNEKES jetzt auch eine Einsteiger-Wallbox mit 22 kW-Ladeleistung im Angebot.

Das bewährte, kompakte Design inklusive leichtem Kabelhandling haben AMTRON® Compact 2.0 und 2.0s gemeinsam. Die 2.0s-Variante verfügt darüber hinaus über einen Zugangsschutz über RFID, so dass E-Auto-Fahrer die Ladelösung auch im Carport oder auf dem Außenparkplatz aufstellen können. Das absolute Highlight der Wallbox beschreibt Dirk Burghaus, Leiter Produktmanagement bei MENNEKES: „Neben dem einfachen Laden ist auch eine Anbindung an eine Photovoltaikanlage möglich. Diese Funktion lässt sich unabhängig vom Hersteller der Solaranlage bzw. des Energie-Management-Systems nutzen. Die Bedienung erfolgt dabei direkt am Gerät selbst. Ermöglicht wird dies durch eine Schnittstelle zu einem externen Zähler, ebenfalls erhältlich im MENNEKES Zubehör-Portfolio.“ Darüber hinaus erfüllt die Wallbox auch die Anforderungen des KfW-Förderprogramms 440 für Privatpersonen, wodurch sie sich für 900 Euro Zuschuss qualifiziert.


AMTRON Charge Control wird zum wahren Multitalent

Ab jetzt wird die MENNEKES Wallbox AMTRON® Charge Control mit einer neuen Software ausgeliefert. Durch dieses Update kann das Gerät deutlich vielfältiger eingesetzt werden. Zugangsschutz über ein RFID-System brachte AMTRON Charge Control schon immer mit. Jetzt überzeugt die Wallbox auch mit der komfortablen Bedienung über Smartphone/Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage (Solarladen). Offene Schnittstellen wie Modbus TCP und seit dem Update auch EEBus sowie SEMP (Simply Energy Management Protocol) bilden die Grundlage für eine Anbindung an sehr viele Heim-Energie-Management-Systeme verschiedener Hersteller. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.

Die Stiftung Warentest testeten AMTRON® Charge Control Anfang März 2022 im Rahmen eines Wallboxvergleichs vor dem Software-Update und zeichneten ihn mit der Note 2,2 (gut) aus. „Wäre der AMTRON® Charge Control mit der neuen Software getestet worden, hätte das Ergebnis noch um einiges besser ausgesehen“, ist sich Dirk Burghaus, Leiter Produktmanagement sicher. „Aber auch so unterstreicht der Test die hohe Qualität und Sicherheit der Wallbox“. Bei bereits installierten AMTRON® Charge Controls können die neuen Funktionen nach Durchführung des Updates, das auf www.chargeupyourday.de zum Download bereits steht, ebenfalls genutzt werden.

Mit den neuen Wallboxen AMTRON® Compact 2.0 und 2.0s und dem deutlich aufgewerteten AMTRON® Charge Control geht MENNEKES mit einem starken Portfolio in dieses Jahr. Volker Lazzaro, Geschäftsführer eMobility: „Wir haben unser Portfolio für das Laden zu Hause komplett neu aufgestellt und wir haben massiv in höhere Produktionskapazitäten investiert – so schauen wir positiv in die Zukunft“.